Anmeldung zu Babys

Dies ist ein Anmeldeformular mit welchem Sie sich oder Ihr Kind verbindlich anmelden.

Nach Ausfüllen und Absenden des Formulars erhalten Sie in den nächsten Tagen nur per E-Mail (keine Post) eine Anmeldebestätigung. 

sollten Sie dieses nicht erhalten rufen Sie mich bitte an!

Falls Sie in Ihrem Posteingang keine E-Mail mit dem Absender finden, prüfen Sie bitte Ihren

Spam- oder Junk-Mail-Ordner.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kursbedingungen

Der Kursbeitrag ist vor Kursantritt beim Kursleiter zu bezahlen.

Bei Rücktritt vor Kursbeginn wird der Kursbeitrag abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 20,- € zurück erstattet.

Der Rücktritt muss schriftlich erfolgen.

 

Bei Absagen bis zu 3 Tagen vor Kursbeginn oder am Kurstag bzw. Nichterscheinen zum Kurs wird der Kursbeitrag ganz fällig.

Sollte ein Kurs wegen zu geringer Teilnehmerzahl, Erkrankung des Kursleiters oder aus einem anderen wichtigen Grund abgesagt werden, wird die vorausgezahlte Kursgebühr vollständig zurückerstattet. Weitere Ansprüche entstehen nicht.

Die Kursgebühr kann nicht zurück erstattet werden, wenn der Kurs abgebrochen wird, eine Gutschrift ist möglich nur für den nächst folgendem Kurs. Die Teilnahme am Kurs, geschieht in eigener Verantwortung.

 

Krankheitsbedingte Fehlzeiten (max. 2 Kurseinheiten) können nach Absprache mit der Kursleiterin nachgeholt werden, wenn ein ärztliches Attest, welches den Ausfall ursächlich bestätigt, bei Krankheitsbeginn vorgelegt wird. Die Nachholstunden müssen im Nachfolgekurs nachgeholt werden, sonst verfallen diese.

Urlaubsbedingte Fehlzeiten, die vor Kursantritt mitgeteilt werden, können Sie nach Absprache nachholen. Eine Erstattung ist nicht möglich.

Um einen reibungslosen Kursablauf zu gewährleisten, ist es notwendig, den Anweisungen der Instruktoren unbedingt Beachtung zu schenken.

Eine Fahrlässigkeitshaftung ist ausgeschlossen. Für verlorene oder gestohlene Wert-Gegenstände übernähmen wir keinerlei Haftung.

 

Es ist empfehlenswert eine Haftpflichtversicherung abzuschließen!

Der/die Teilnehmer versichern, dass aus medizinischer Sicht keine Ausschließungsgründe vorliegen!

Die Eltern (beim Anfängerschwimmkurs) haben die Möglichkeit sich in den Nebenräumlichkeiten aufzuhalten damit die Konzentration der Kinder nicht beeinträchtigt wird. Im Schwimmbad bitte nicht essen und trinken!

Es besteht die Möglichkeit die letzten fünf Minuten einer Kursstunde zuzusehen.

Klären Sie bitte mit Ihrem Kinderarzt ab, ob Ihr Kind an einem Schwimmunterricht teilnehmen darf. Erkrankungen, die den Schwimmbadbesuch bis zur völligen Genesung des Kindes ausschließen, sind:

 

  • Ansteckende Kinder-Krankheiten (Masern, Windpocken ...)
  • Fieber
  • Entzündungen von Augen, Ohren, Nasen- Nebenhöhlen
  • Magen- Darm- Infektionen und Durchfall
  • Ansteckende Hauterkrankungen etc.

 

Zur Erinnerung der Schwimmerlebnisse werden vom Kursleiter Über- als auch Unterwasseraufnahmen gemacht und diese können von meiner Webseite nach dem Schwimmkurs heruntergeladen werden. Falls dies nicht erwünscht ist, teilen Sie mir dies bei der Anmeldung mit.

Den Anweisungen des Lehrpersonals und den Sicherheitshinweisen ist unbedingt Folge zu leisten. Ein Zuwiderhandeln erfolgt auf eigene Gefahr. Seitens des Veranstalters wird keine Haftung übernommen.

Durch die Anmeldung wird zur Kenntnis genommen, das die Teilnahme an diesem Kurs(Veranstaltung) auf eigene Gefahr erfolgt und die Veranstalter- Kursleiter so wie das Hallenbad und deren Betreiber weder für Personen-, noch Sachschäden welcher Art immer, insbesondere für Verletzungen, Sachbeschädigungen oder Diebstahl, sei es vor, während oder nach der Teilnahme an der Veranstaltung, bei der Zu- und Anreise, weder für grobe noch leichte Fahrlässigkeit haftet.

 

 

Allgemeine Kursinfos:

Hallo Lieber Kursteilnehmer ,
Danke für die Anmeldung,  ich freue mich Euch bei diesem Kurs  zu begrüßen.
Vor Kursbeginn noch einige Infos :
Anfangs findet bei ihnen zu Hause der Wasserspaß in der Badewanne bei einer Temperatur zwischen 36-37 Grad statt.
Da das Wasser im Schwimmbad kühler ist, senkt man am besten schrittweise die Badetemperatur bis man ca.33Grad Celsius erreicht hat. Die Temperatur von 32-33 Grad Celsius hat sich als optimal herausgestellt, weil die Babys dabei nicht frieren, aber genug Kältereize erhalten um zu gesteigerter Aktivität angeregt zu werden, d. h. die Kinder werden munter und bewegen sich spontan und intensiv.
Sie benötigen für ihr Baby eine Aquawindelhose oder eine Wegwerfaquawindel.
Das Baby sollte wach und satt sein, damit es den Kurs genießen kann.
Der Weg zur Schwimmhalle sollte nicht zu eng bemessen werden, sowie die Auszieh- und Duschzeit. Hektik und Stress übertragen sich aufs Baby!
Da wir kein chlorhaltiges Wasser haben, kann jeder Besucher selbst dazu beitragen die Keimbelastung des Schwimmbades möglichst niedrig zu halten, daher bitte vor betreten des Schwimmbades duschen.
Auf Öle und Babylotion soll ein Tag vorm schwimmen verzichtet werden da die Kinder sonst eine rutschige Haut haben. Wenn die Babys rutschige Haut haben neigen die Eltern dazu das Baby zu Fest zu halten und das finden die Babys unangenehm!
Ob man mit einem Schnupfen zum schwimmen gehen sollte, ist Ermessensfrage, die von Eltern zu treffen ist. Allerdings sollte in diesem Fall auf das Tauchen verzichtet werden.
Nach der Schwimmzeit ist von Vorteil das Baby zunächst zu duschen, danach zu stillen oder warmes Getränk zu geben.
Bitte KEINE Glasflaschen im Bereich des Bades verwenden.
Wir wollen den Kindern viel Spaß an diesem Kurs vermitteln und auch gerne ein bisschen musikalisch werden! Ich schlage ihnen einige Lieder vor die sie mit ihrem Kind beim Baden schon üben können ..

                                        Ich möchte euch begrüßen ,
                                            Und mache das so
                                             Halli Hallo, Halli Hallo
                                            Wie schön das ihr da seit
                                            Und nicht anderswo
                                           Halli Hallo, Halli Hallo
                                             Halli Hallo, wer ist heute da
                                           Die/Der ........ mit seine/r Mama/Papa

   
                                            Liebes Kind ,komm schwimm mit mir
                                            Beide Hände reiche ich dir
                                             Einmal hin, einmal her
                                             Rundherum das ist nicht schwer
                                             Ei das hast du gut gemacht
                                             Ei das hab ich nicht gedacht
                                             Einmal hin, einmal her,
                                             Rundherum das ist nicht schwer

 
                                            Alle meine Babys schwimmen hier umher,
                                            Schwimmen hier umher,
                                             strampeln mit den Beinen,
                                              plantschen ist nicht schwer
 
 
 
                                             Regen, regen Tröpfchen, es regnet auf mein Köpfchen
                                             Es regnet aus dem Wolkenfass, alle Kinder werden nass
 
                                             Es regnet, es regnet, es regnet seinen Lauf,
                                              Und wenn´s genug geregnet hat, dann hört´s auch wieder auf.
 
 
Mit freundlichen Grüßen Eure Ramona